Skip to content
Deine
AUSBILDUNG

Deine Ausbildung bei Jäger Erodiertechnik in Roßtal

Feinwerkmechaniker- / in

Bei dieser Ausbildung handelt es sich um eine 3,5 jährige duale Ausbildung im Handwerk. Diese findet im Ausbildungsbetrieb sowie in der Berufsschule statt.

Was machst Du in deiner Ausbildung?

Feinwerkmechaniker/innen fertigen metallene Präzisionsbauteile für Maschinen und feinmechanische Geräte und montieren diese zu funktionsfähigen Einheiten. Dabei baust du auch elektronische Mess- und Regelkomponenten ein. Häufig verwenden Feinwerkmechaniker/innen dazu computergesteuerte Werkzeugmaschinen, zum Teil führen sie die Arbeiten aber auch manuell aus.

Du planst Arbeitsabläufe, richtest Werkzeugmaschinen ein und bearbeitest Metalle mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Honen. Anschließend beurteilst du die Arbeitsergebnisse und überprüfst beispielsweise, ob vorgegebene Maßtoleranzen eingehalten werden. Zudem baust du die gefertigten Maschinenteile und Geräte zusammen, stellst sie je nach Verwendungszweck ein und führst Bedienungseinweisungen durch. Außerdem wartest und reparierst du feinmechanische Geräte.

Welcher Schulabschluss wird benötigt?

Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellt Jäger Erodiertechnik überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss oder sehr gutem Hauptschulabschluss ein.

Bist Du der Richtige für diese Ausbildung?

Sende deine Bewerbung per Email oder Post an:

Jäger Erodiertechnik e. K.
z.Hd. Reiner Jäger
Gewerbering 24
90574 Roßtal

info@jaeger-et.de

Scroll To Top